Unbenanntes Dokument rc cars just for fun forum
+++Newsticker+++ Streckenbegrenzungen wurden angefertigt und verlegt! Curbs-Bau für den 18.05 in Planung! Erstes Rennen auf dem neuen Track am 07.09.2015 !!!! +++ Newsticker
+++ Besucht uns auch gern bei Facebook !! +++

#1

LOSI 5IVE MINI WRC 4WD

in Big Scale 17.06.2014 14:46
von Emmes Erfahrener Profi 1000-1999 Punkte | 47 Beiträge | 1059 Punkte

Hallo Zusammen,

hatte grade den Shop mal durchstöbert den der Spanier da gepostet hat.
Bin auf mein Modell gestoßen wo ich dachte
LOSI 5IVE MINI WRC 4WD

Bis dato war und bin ich ja noch Feuer und Flamme für den HPI BAJA 5SC SS Bausatz, aber als alter Rallyfan bin ich wohl gerade
dabei meine Meinung zu ändern und den HPI auf meinen persönlichen Platz 2 zu schieben.

Zwar recht teuer aber:
- RTR mit Akkus und Servos etc. (beim Einzelkauf gibt man wohl genauso viel Geld aus oder sogar mehr.)
- Einspritzanlage (2 Takter mit Einspritzung?)
- Elektrostart
- 29 cm³ aber leider kein Reso
- fast 1 Meter lang (hab ich denn den längsten ?? )
- Optik finde ich sehr gut
- Quattro ist immer geil :-) - Vortrieb satt
- und halt die Größe, einfach mal fett Krass ja

oder bin ich da alleine mit meiner Empfindung ?
Eure Meinung bitte.

Gruß Emmes


Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !
zuletzt bearbeitet 19.06.2014 16:20 | nach oben springen

#2

LOSI 5IVE MINI WRC 4WD

in Big Scale 18.06.2014 08:30
von Der Deutsche Unerfahrener Meister 4000-5999 Punkte | 78 Beiträge | 4300 Punkte

Steht bei mir auf Platz 1 seit einigen Wochen


zuletzt bearbeitet 19.06.2014 16:21 | nach oben springen

#3

LOSI 5IVE MINI WRC 4WD

in Big Scale 19.06.2014 16:19
von Spanier Meister 6000-9999 Punkte | 878 Beiträge | 9806 Punkte

hab mal eure Beiträge hierher verschoben....

-----------------------------------------------------------------------------------

besonders gefällt mir dies :



zuletzt bearbeitet 19.06.2014 16:21 | nach oben springen

#4

RE: LOSI 5IVE MINI WRC 4WD

in Big Scale 20.06.2014 10:20
von oxo Erfahrener Amateur 220-299 Punkte | 21 Beiträge | 279 Punkte

Das postitive ist, dass das Auto auf dem 5ive basiert und somit sehr haltbar ist. Hier ein paar Facts zur EFI

http://www.pcrcproducts.com/TB1.html




Klar schockt der Preis im ersten Moment aber allein der E-Start kostet einzeln um die 200€, der größere Motor hat in der Regel einen Aufpreis von 150€ und das EFI System kostet auch um die 200€. So kommt dann der Preisunterschied zum 5ive zustande. Die Lizenzgebühren für die Karo werden auch nicht unerheblich sein.
Was aber sicher auch zu überarbeiten wäre, ist die Lenkung und das Empfängerakku.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lippixyz
Besucherzähler
Heute waren 29 Gäste , gestern 235 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 587 Themen und 3656 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 60 Benutzer (12.10.2018 22:31).


Copyright 2011-2015 © RC-Modellsport Lübesse e.V. | | Christian/Thomas